Der Landkreis Erlangen-Höchstadt hat mit dem Ziel, mehr Menschen zum Umstieg auf das Fahrrad zu motivieren und insgesamt mehr Lebensqualität für den Landkreis zu schaffen, ein Radverkehrskonzept erstellen lassen. Es wurde ein Radwegenetz für den Alltagsradverkehr entwickelt, welches im nächsten Jahr mit neuen Wegweisern ausgeschildert wird. Auch in Heroldsberg, Groß- und Kleingeschaidt wird flächendeckend neue Beschilderung angebracht.

Weitere Informationen, sowie die Karte des geplanten Alltagsradwegenetzes, können der Homepage des Landkreises entnommen werden:

https://www.erlangen-hoechstadt.de/buergerservice/a-bis-z/radverkehr/

Markt Heroldsberg
– Technik und Versorgung –