Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnisses, des größten Netzwerks von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas, dem über 1.700 Mitglieder in 26 Ländern Europas angehören.

Im Rahmen des Wettbewerbs treten Teams aus Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitikern, Schulen oder Schulklassen, Vereinen, Unternehmen und Bürgerinnen und Bürgern für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität in die Pedale. An 21 aufeinanderfolgenden Tagen sollen möglichst viele Kilometer beruflich und privat CO2-frei mit dem Rad zurückgelegt werden. In Heroldsberg findet STADTRADELN von 08.05. – 28.05.21 erstmalig statt. Bei der Aktion geht es um den Spaß am und beim Fahrradfahren, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Wie kann ich mitmachen?

2021 wird STADTRADELN vom 08.05. bis zum 28.05. stattfinden. Anmelden können Sie sich bereits ab sofort auf www.STADTRADELN.de/heroldsberg.

Dort kann man dann auch die Kilometer in den Radkalender eintragen, die man während des 21-tägigen Aktionszeitraumes mit dem Fahrrad zurücklegt. Es gelten alle Fahrten, unabhängig davon, ob man dienstlich oder privat unterwegs ist. Ausgenommen sind lediglich (Rad-)Wettkämpfe und Training auf stationären Fahrrädern (Indoor-, Spinbikes o. Ä.).

Alternativ zur Nutzung des Internets kann auch die STADTRADELN-App genutzt werden.

Und es gibt auch etwas zu gewinnen.

Die aktivsten Radlerinnen und Radler bekommen für ihren Einsatz eine Urkunde und ein Präsent des Marktes verliehen. Auch die besten Gruppen werden geehrt. Auszeichnungen bekommen die Teams mit den meisten Kilometern und die Teams mit den meisten Teilnehmern.

Darum zögern Sie nicht und lassen Sie uns gemeinsam etwas für unser Klima und den Umweltschutz tun und melden Sie sich an.

Ihr Jan König