Ab dem 26. August bis voraussichtlich 27. September 2020 ist der Baustellenbereich der Dr.-Gustav-Schickedanz-Straße komplett für Fußgänger gesperrt, da ein sicheres Durchqueren der Baustelle für Fußgänger derzeit nicht möglich ist.

Die Fußgänger werden gebeten die „Umleitung“ über Ziegel- und Gerichtsweg Richtung Schützenstraße, Mühlstraße bzw. Richtung Hauptstraße zu verwenden. Die fußläufige Durchquerung der Unterführung Bahnbrücke Schützenstraße bleibt möglich.

Die Gemeindeverwaltung bittet für die mit dem Straßenbau verbundenen Einschränkungen um Verständnis!


Bekanntmachung zur Nutzung der Fläche unterhalb des Wohnhauses Mühlstraße 12a/12b  (Fl. Nr. 950/2) und der Fläche bei der Kläranlage (Fl. Nr. 936/1) als Lagerflächen

Wie Sie sicher aus der Presse entnehmen konnten, stehen in diesem Jahr im Kreuzungsbereich Schützenstraße/Mühlstraße/Dr.-Gustav-Schickedanz-Straße größere Straßenbauarbeiten an.

Bei diesen Arbeiten werden größere Erdmassen bewegt, welche zwischengelagert werden müssen. Eine dieser Lagerflächen wird die Fläche unterhalb des Wohnhauses Mühlstraße 12a/12b sein (freie Fläche). Eine andere Lagerfläche wird die Fläche nahe der Kläranlage sein (freie Fläche).

Der benötigte Lagerbereich wird in der Zeit vom 24.02. – 16.12.2020 durch einen Bauzaun abgesperrt sein. Vor diesen Freiflächen ist es im genannten Zeitraum nicht möglich zu parken.

Wir bitten um entsprechende Beachtung.

 


In der nichtöffentlichen Sitzung am 22.10.2019 wurden die Bauarbeiten für den Umbau der Schützenstraße beschlossen. Die Fa. Dechant Hoch- und Ingenieurbau GmbH, Abt-Knauer-Straße 3, 96260 Weismain, wurde mit den Arbeiten für die Erneuerung der Bahnunterführung beauftragt.

Die Bauarbeiten werden im Zeitraum vom 24.02.2020 bis 16.12.2020 durchgeführt. Die Maßnahme umfasst Bauarbeiten wie Kanalbau/ TW-Netzbau/ Errichtung von Stützwänden und Straßenbau. Aufgrund der Bauarbeiten muss die Durchfahrt leider gesperrt werden. Während der Bauarbeiten wird versucht, die fußläufige Erschließung durch die Baustelle weitestgehend aufrecht zu erhalten.

Die Umleitung erfolgt über Kohlengasse-Am Bühl-Am Ruhstein. Im Bereich Kohlengasse,

Einmündungsbereich Schustergasse, kann es aufgrund des Schulbetriebs morgens zwischen 7:00 Uhr und 9:00 Uhr sowie nachmittags zwischen 16:30 Uhr und 18:00 Uhr zu Behinderungen kommen.

Eltern möchten wir bitten, ihre Kinder in dieser Zeit am Festplatz aussteigen zu lassen. Von dort können die Kinder über die Fußgängerampel die Schule, den Hort und die Gründlachhalle erreichen.

Die Gemeindeverwaltung bittet für die mit den Bauarbeiten verbundenen Einschränkungen um Verständnis!