Herzlichen Dank allen Besuchern, Mitwirkenden und Helfern!

Als Publikumsmagnet erwies sich erneut unser diesjähriger Adventsmarkt. Bei idealen Wetterbedingungen strömten die Heroldsberger Bürgerinnen und Bürger mit ihren Gästen an beiden Markttagen auf den festlich geschmückten und beleuchteten Rathausplatz, um erste adventliche Stimmung zu erleben.
Man durfte sich mit verschiedenen Leckereien stärken, an den Ständen nach weihnachtlichen Accessoires und Geschenkideen Ausschau halten, die Lebende Krippe und die Krippenausstellung im Rathausfoyer betrachten und Freunde und Bekannte treffen, um gemeinsam das stimmungsvolle
Ambiente zu genießen. Während auf der Bühne Kindergartenkinder, Chöre und Orchester aus Heroldsberg sangen und musizierten und mit ihrem bunten Programm die Adventszeit einläuteten, mischten sich das Christkind und der Nikolaus unter die Besucher, um die Kleinen mit süßen Naschereien zu überraschen.



In den Buden hatten die vielen ehrenamtlichen Helfer der Vereine alle Hände voll zu tun, um alle Wünsche zu erfüllen. Auch das Panorama-Advents-Cáfe der Bücherei wurde gerne besucht, genoss man dort doch einen besonders schönen Blick auf den Markt.

Ein herzliches Dankeschön ALLEN, die rund um den Adventsmarkt im Einsatz waren:

alle Heroldsberger Kindereinrichtungen, die gemeindlichen Einrichtungen, wie z.B. Bauhof, Feuerwehr und Bücherei, die zahlreichen Heroldsberger Vereine und Organisationen, die Gesangsgruppen, Chöre und Orchester und die gemeindlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in die Rollen von Christkind, Nikolaus, Maria und Josef schlüpften. Vielen Dank auch den Heroldsberger Firmen „mietkühler“ und „Schwan Stabilo“, die den Markt mit dem kostenlosen Verleih von ‚Equipment‘ unterstützt haben. Besonders bedanken möchte ich mich bei Ursula und Armin Rath sowie Angelika Bittner für die jahrelange tatkräftige Unterstützung rund um die Krippenausstellungen im Rathausfoyer. Im Rahmen der Ausstellung wurden in der aufgestellten Spendenbüchse 148,30 € gesammelt, die wieder der Aktion „Sternsinger“ zufließen.

Zu guter Letzt ein Dankeschön allen Gästen des Heroldsberger Adventsmarktes, die mit ihrem Besuch die aktiven Teilnehmer für die wochenlangen Vorbereitungen und Mühen belohnt haben.

Ihr Johannes Schalwig
1. Bürgermeister

2019-12-20T09:02:49+01:00